Go to top

Datenschutzerklärung der Xanweb GmbH
 

Datenschutz wird von uns ernst genommen

Uns ist es ein sehr wichtiges Anliegen, den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung von persönlichen Daten zu bewahren. Beim Anklicken der Webseite werden verschiedene Informationen gespeichert. Dazu gehört, dass unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet-Server-Providers, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen und die Webseite, von der Sie uns besuchen sowie die Dauer und das Datum Ihres Besuchs speichern. Für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb sind die Informationen zwingend erforderlich. Es folgt keine personalisierte Auswertung der Daten.

Daten, die Sie uns per Kontakt-Formular senden, werden im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Die Verwendung der Daten bleibt streng vertraulich und Dritte bekommen keine Einsicht in die Daten.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Gesetzes ist 
Xanweb GmbH
Irmintrudisstr. 13
53111 Bonn
Telefon: +49 228 / 96107178
E-Mail: info@xanweb.com

Personenbezogene Daten

Alle Daten, die sich auf eine Person beziehen, nennt man personenbezogene Daten. Inhalt dieser ist Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Um unsere Webseite besuchen zu können, müssen keine personenbezogenen Daten angegeben werden. Um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen anbieten zu können, benötigen wir in manchen Fällen Ihre Adresse und Ihren Namen.

Wenn wir Ihre Anfragen beantworten oder Sie (nach Wunsch) mit Informationsmaterial beliefern, dann benötigen wir an dieser Stelle ebenfalls Ihren Namen und Ihre Adresse. Allerdings weisen wir Sie in diesen Fällen immer darauf hin. Dabei werden lediglich die Daten gespeichert, die Sie uns freiwillig oder automatisch übermittelt haben.

Sobald einer unserer Services genutzt wird, werden nur die zur Service-Dienstleistung benötigten Daten gesammelt. Es ist möglich, dass wir Sie nach weiteren Informationen fragen, welche jedoch auf freiwilliger Basis beantwortet werden können. Personenbezogene Daten sind stets mit dem Anbieten unserer Service-Dienstleistung verbunden oder um kommerzielle Ziele zu verfolgen.

Kommunikation per E-Mail
Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

Server-Logfiles
Der Provider der Webseiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Nicht personenbezogene automatisch gespeicherte Daten

Bestimmte Informationen werden aus administrativen und technischen Gründen beim Aufruf unserer Internetseite gespeichert. Das könnten Typ und Version des verwendeten Browsers, die statische IP-Adresse oder das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs sein.

Zur Internet- und Onlinedienstverbesserung sowie für statistische Zwecke werden diese Daten anonymisiert verwendet. Die anonymisierten Daten werden – unabhängig von personenbezogenen Daten – auf Systemen gespeichert, die sicher sind und ohne individuelle Personenzuordnung. Ihre personenbezogenen Daten bleiben also jederzeit geschützt.

Google Analytics

Auf unserer Seite setzen wir Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die Informationen, durch die Cookies erzeugt, wie zum Beispiel die IP-Adresse, die Häufigkeit und den Ort oder die Zeit Ihres Webseiten-Besuches, werden an Google (USA) übertragen und gespeichert.
Auf unserer Webseite verwenden wir Google-Analytics mit dem Zusatz „gat_anonymizeIp“. Damit wird Ihre IP-Adresse von Google bereits innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union durch eine Kürzung anonymisiert, sofern sie nicht in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und anonymisiert wurde.
Durch die Nutzung der Informationen von Google, kann Ihre Nutzung der Seite ausgewertet werden, damit Berichte über die Aktivitäten auf der Webseite werden können und weitere Dienstleistungen zur Nutzung der Webseite und Internetseite erbracht werden können.
Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, wenn die Übertragung gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Daten im Auftrag von Google von Dritten verarbeitet werden.
Ihre IP-Adresse wird in keinem Fall von Google mit anderen Daten in Verbindung gebracht. 
In Ihrer Browser Software haben Sie eine Einstellung, die verhindern kann, dass Cookies installiert werden. Allerdings kann es dadurch zu Einschränkungen in der vollumfänglichen Nutzung unserer Software kommen.

Außerdem wird ein Deaktivierungs-Add-on für die gängigsten Browser angeboten, wodurch mehr Kontrolle erlangt werden kann über das, was Google an Daten zu den von Ihnen aufgerufenen Webseiten erfasst. Dem JavaScript ga.js von Google Analytics wird von dem Add-on benachrichtigt, dass keine Informationen an Google Analytics bezüglich des Webseiten-Besuchs übermittelt werden sollen. Eine Verhinderung der Übermittlung von Informationen an andere oder gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services kann allerdings nicht von dem Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gewährleistet werden.

Im nachfolgenden Link erhalten Sie weitere Informationen zur Installation des Browser Add-ons: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Bei einem Besuch unserer Seite über ein Endgerät (Smartphone oder Tablet), klicken Sie den folgenden Link: Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren
Damit unterbinden Sie, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Ihre Daten aufzeichnet. Dies ist als Alternative zum obigen Browser Add-on zu sehen. Durch Klicken des obigen Links wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das nur für diesen Browser und diese Domain gültig ist. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und somit Google Analytics wieder aktiviert. 
 

Cookies

Möglicherweise werden beim Besuch unserer Internetseite, Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies gespeichert. Als Cookies bezeichnet man kleine Dateien, die vom Internetserver an den Browser übertragen werden und anschließend auf dessen Festplatte gespeichert werden.

Hierbei wird nur die Internet-Protokoll-Adresse gespeichert. Beim nächsten Besuch auf unserer Internetseite können Sie (durch die in Cookies gespeicherten Informationen) automatisch wiedererkannt werden, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird.

Auch ohne das Akzeptieren von Cookies können Sie unsere Internetseiten besuchen. Bei der Ablehnung von Cookies, wird Ihr Computer beim nächsten Mal nicht mehr wiedererkannt. Dazu müssen Sie die Einstellungen in Ihrem Browser nur auf „Cookies ablehnen“ ändern. In der entsprechenden Bedienungsanleitung Ihres Browsers befindet sich eine erläuterte Vorgehensweise. Allerdings kann es bei der Ablehnung der Verwendung von Cookies zu Einschränkungen in der Nutzung von manchen Bereichen der Internetseiten kommen.

Sicherheit

Es wurden technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, damit ein Schutz für Ihre personenbezogene Daten gegen Zerstörung, Verlust, Manipulation und unautorisierten Zugriff. Die Verpflichtung gegenüber den Datenschutzgesetzen gilt für alle unsere Mitarbeiter und für unsere tätigen Dienstleister.

Änderungen der Datenschutzerklärungen

Wir halten uns die Möglichkeit frei, die Datenschutzerklärungen ändern zu können, sofern dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Stellen Sie daher sicher, dass es sich bei Ihnen um die aktuellste Version handelt. Wir werden bekannt gegeben, wenn an der Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen werden.

Das Recht auf Information/Widerspruch

Kontaktieren Sie uns bitte jederzeit, wenn Sie Informationen darüber erhalten möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Außerdem können Sie jederzeit die Erlaubnis zurückziehen, in der Sie uns gewähren Ihre personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten. Wenden Sie sich in beiden Fällen bitte direkt an uns.

Wir sind für Interessenten und Besucher unserer Internetseite zu erreichen unter: 
Xanweb GmbH
Irmintrudisstr. 13
53111 Bonn
Tel.: +49 228 / 96107178
E-Mail: info@xanweb.com